Theaterführung ▪ Szenen aus der Römerstadt Cambodunum

Für die ganze Familie!


Lassen Sie sich von authentisch gekleidete Schauspieler:innen in das römische Alltagsleben der Einwohner:innen Cambodunums entführen!

Die Zuschauer:innen treffen im Tempelbezirk auf den Tempelvorsteher Florus, der sie in die Glaubenswelt der Römer mit ihren Opferritualen einführt und mit den Geschichten über die heldenhaften Götter verzaubert.

Dann wird es profaner: Im Bereich der Insula und des Forums kann den Sorgen und Nöten des Händlerehepaares Decimus und Julia und des Sklavenhändlers Marcellus gelauscht werden.

Nach so viel Pathos und Theatralik heißt es abtauchen: In den Kleinen Thermen treffen die Zuschauer:innen auf Chlorus, den Thermenvorsteher. Dort werden sie nicht nur in die Regeln des Badebetriebes eingewiesen, sondern der „römische Bademeister“ hält so manche augenzwinkernde Anekdote über den antiken Badespaß bereit.


Im Tempelbezirk: Zwei Männer und eine Frau in römischem Gewand stehen vor einem Weihestein und unterhalten sich.

  • Termine (immer Sonntag): 29.5.2022, 26.6.2022, 31.7.2022, 28.8.2022, 25.9.2022
  • Uhrzeit: 11 Uhr
  • Alterempfehlung: für die ganze Familie
  • Kosten: frei, zzgl. Eintritt (➜ Besucherinfo)
  • Ort: Kassenhaus (am Tempelbezirk), Cambodunumweg 3, 87437 Kempten

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die aktuellen ➜ Corona-Bestimmungen!